Show Posts

This section allows you to view all posts made by this member. Note that you can only see posts made in areas you currently have access to.


Messages - D_NRW

Pages: [1] 2 3 ... 5
1
In der Zwischenzeit gab es ein Audio-Update für 5.1 Sound sowie das Update auf den neuen Kernel 3.4.111

Gruß,

Daniel

2
@theneon: Keine Ahnung. Da musst Du mir mal sagen welcher Treiber genau von Dir gebraucht wird.

@alle:

Ich habe diverse Updates gemacht. Natürlich ist auch 3.4.110 schon dabei. Schaut mal dazu in meinem Blog: http://www.danand.de/

Gruß,

Daniel

3
Good to hear. Thanks lampra :)

4
Hi Jojo,

Ich kann Dich gut verstehen, aber im Moment habe ich einfach nicht die Muße als auch die Zeit für eine ordentliche Anleitung. Es wird da schon bald etwas geben, aber da müsst ihr euch leider etwas gedulden.

@lampra:

please try out 3.4.108-c on my site. I have added ax88179_178a as a module.

Cheers,

Daniel

5
Guys,

I have updated my kernel again to 3.4.107.
I finally removed the Mali R4P0 support again, as I only got complains and not one user who was really using Mali R4P0. So if you had problems in 105-106, that beast is removed again.

There are also additional fixes added (Wifi, Bluetooth, A20 TempSensor, I2C)

As usual: http://www.danand.de/

Cheers,

Daniel

6
Lampra:
Yes adding these drivers needs to be done when using Mali R4P0.  It looks like I will have to revert back to R3 with my kernel, as I haven't seen anymore using R4P0 since I have updated the Kernel.

I updated it as I got the requests of updating the Mali Drivers. Now everybody needs to update their Linux Installation with new Mali-Binaries and updated libUMP.

Cheers,

Daniel

7
Thanks for the info, lampra.

You are welcome

8
Aber daß gerade du dich über mangelndes Feedback beklagst... schließlich hast du anno Dazumals nach meinen Patches gefragt. Ich habe die daraufhin gesammelt und bereitgestellt und die wurden genau 0x (!) runtergeladen!

Hi Jojo,

Sind mir die Patches doch durchgerutscht ? Ich hatte im Hinterkopf dass ich die eingespielt hatte, bzw. evaluiert hatte. Evtl. ist es mir dann doch nicht eingespielt. Das war dann aber aus Versehen.

Ich kann mich an einen Patch erinnern der dann aber an anderer Stelle etwas nicht mehr funktional hält. Da muss ich natürlich vorsichtig sein.

Ich schaue nochmal rein ;)


Update: Ist mir wirklich durchgerutscht ... Ich war dort nämlich schon in Hochzeitsvorbereitungen und bin erst Anfang September wieder im Lande gewesen ;-)

Daniel



9
Beginners / Re: Cubieboard does not start (I'm desperate)
« on: December 03, 2014, 04:45:08 am »
Remove the SATA drive for the first tests. May be your power supply is not the best either. Keep it simple for the first boot try-outs

10
@Sam.Smith: Danke ;)

@Mifritscher:
Mir ging es halt hauptsächlich um diesen WineRT kram. Ist immer blöd sowas auf "Verdacht" einzubauen und nicht zu wissen ob es überhaupt etwas gebracht hat.

Gruß,

Daniel

11
Schade schade ... da komme Anfrage von mifritscher und TheRulor, aber auch nach Wochen kriege ich keine Rückmeldung um die Änderungen überhaupt funktioniert haben :-(

Das Interesse war vielleicht doch kleiner als gedacht. Schade.

Trotzdem habe ich am Kernel gearbeitet.

Kernel 3.4.105 ist eingepflegt.
MALI support ist von r3 auf R4P0 aktualisiert worden, was hoffentliche die Spieler erfreuen wird.
BPF-XOR Support ist hinzugekommen (Backport aus Kernel 3.7, was nun systemd 216 support erlaubt)

Würde mich freuen wenn es Rückmeldungen geben würde, aber evtl. benutzt auch niemand mehr meine Kernel.


12
Hi,

I am playing around with getting a 3.18.0-rc Kernel usable for Cubieboard 2 and Cubietruck for server usage (so-called: headless).

Since the new mainline kernel utilizes the new u-boot 2014/2015 the dts/dtb scripts instead of the old fex is used. How can I adjust the voltage/speed limited with the new structure in a similar way as done in the classic kernels/u-boot ?

Cheers,

Daniel

13
Ich spiele gerade mit Wine + Cubietruck.

Leider benötigt das Ausführen von Windows RT Binaries einen Patch des Kernels, der erst in 3.11 drinne ist ( http://wiki.winehq.org/ARM - Running Windows RT Applications). Der Patch ist unter http://git.kernel.org/cgit/linux/kernel/git/torvalds/linux.git/commit/?id=a4780adeefd042482f624f5e0d577bf9cdcbb760 zu finden, ein kleines Testprogramm unter https://github.com/AndreRH/tpidrurw-test . Wäre schön, wenn dieser Patch Eingang finden könnte :-)

Hallo mifritscher,

Ich habe heute noch einmal eine neue Version hochgeladen. Die Tests sind schon einmal vielversprechend. Jetzt *darfst* Du mal damit experimentieren und deine Ergebnisse mitteilen.

Mein Patch:
https://github.com/dan-and/linux-sunxi/commit/f20f49fbb588c4c2318624c6f651d44e912e38d6

Binary des neuen 104c (Datum von heute!) -> http://dl.danand.de/cubieboard/danand_a20_3_4_104_c.tgz

Viel Erfolg


14
Ich spiele gerade mit Wine + Cubietruck.

Leider benötigt das Ausführen von Windows RT Binaries einen Patch des Kernels, der erst in 3.11 drinne ist ( http://wiki.winehq.org/ARM - Running Windows RT Applications). Der Patch ist unter http://git.kernel.org/cgit/linux/kernel/git/torvalds/linux.git/commit/?id=a4780adeefd042482f624f5e0d577bf9cdcbb760 zu finden, ein kleines Testprogramm unter https://github.com/AndreRH/tpidrurw-test . Wäre schön, wenn dieser Patch Eingang finden könnte :-)


Ich habe mal probeweise den Patch ge-backported, but der Test bringt merkwürdige Resultate, sodass ich erstmal auf den Author warte:
https://github.com/AndreRH/tpidrurw-test/issues/1

Gruß,

Daniel

15
Danke für die Erklärungen und Hinweise.

Ich hoffe ich finde dazu etwas Zeit, aber ich werde mir das alles mal anschauen.

Update: Nachdem ich mal kurz in meine .config geschaut habe, sehe ich das beide als Module gebaut wurden. Waren also die ganze Zeit schon vorhanden, aber halt als Module, was ja ausreichen sollte.
Wo genau fehlen die denn bei Dir ?

Gruß,

Daniel

Pages: [1] 2 3 ... 5